Referenzen

 

  Absatzzentrale in Krefeld

Die Absatzzentrale ist der Hauptlieferant für Gemüse und Früchte für alle Lidl-Filialen in Europa. Für die Absatzzentrale hat Lima das heutige Verpackungskonzept unter die Lupe genommen und in vielen Punkten weiter verbessert.

Lima verpakkingsadvies liefert mehrere Verpackungen bei Absatzzentrale in Krefeld wie Aufrichtesteigen und Faltkarton-Schalen.

 

     

Winkelmann GmbH & Co KG in Rahden-Tonnenheide

Diese Firma ist ein wichtiger Produzent von Spargel und Erdbeeren im Deutschen Markt. kt. Lima hat hier das Verpackungssystem analysiert und verbessert. Lima liefert dabei ein Total-Konzept. Die Funktionalität und Präsentation der Verpackung sind unter die Lupe genommen und optimiert. Im logistischen Bereich hat Lima eine effiziente Abwicklung der Verpackungsflut zur Stande gebracht.

 

     
  Böhm & Bonus GBR in Niederkrüchten

Für 1 Kg Porree hat Lima eine Porree-Verpackung aus GC-Faltkarton entwickelt. Diese ist leichter und bringt doch die gewünschte Stabilität. Das Produkt steht in direkten Kontakt mit der Verpackung. Ein Material wie GC ist dafür sehr geeignet. Auf Anfrage stellen wir gerne Lebensmittelunbedenklichkeitserklärungen zur Verfügung

     
  Fa. Landgard in Bornheim

Für diese Firma hat Lima eine Spargelsteige entwickelt, die geeignet ist für Hydro-Cooling. Das Format der Verpackung stimmt genau überein mit dem Produkt. Ein Füllstück aus Vollpappe wie früher bei der 40 x 30 cm Verpackung ist nicht langer notwendig

     
  Fa. Gemüsebau Armin Kreiselmaier in Ludwigshafen-Ruchheim

Die ehemalige Verpackung für Kürbisse war eine rechteckige Wellpappe-Karton. Durch das Gewicht und das Volumen der Kürbisse “bauchten” diese Kartons an den Längs-und Kurzseiten und konnte man die nicht mehr auf einander stapeln. Die Transportkosten waren außergewöhnlich hoch und die Verpackung nicht optimal. Lima entwickelte zusammen mit einem Wellpappe-Produzent einen achteckigen Karton welche nicht baucht und sich sehr gut stapeln lässt

zurück Mehr Produktbeispiele